Einnahmeempfehlungen für aminovega®

Einnahmeempfehlungen aminovega® 8 essentielle aminosäuren

Wie kannst Du aminovega® dosieren?

aminovega® ist in Form von Presslingen oder als Pulver erhältlich und ausschließlich zur oralen Einnahme geeignet.

Die empfohlene Tagesdosis liegt bei fünf bis zehn Presslingen bzw. fünf bis zehn Gramm des Pulvers.

Die Presslinge sollten zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden, das Pulver kann in Säfte, Smoothies, Müsli, Quarkspeisen oder Wasser eingerührt werden.

Ist eine Überdosierung mit Aminosäuren möglich?

Zu beachten ist, dass die verschiedenen Eiweißbausteine dem Organismus möglichst in einem bestimmten Mengenverhältnis zugeführt werden. Auch wenn eine Überversorgung mit Eiweiß eher selten ist, da wir in vielen Lebenssituationen einen Mehrbedarf an Protein haben, sollten wir es vermeiden, die Mengen zu stark zu erhöhen.

Eine große Rolle spielt die Qualität der Erzeugnisse. Verantwortungsvolle Hersteller bieten hochwertige Produkte mit Aminosäuren an, die sich auf die Versorgung mit den essenziellen Proteinbausteinen konzentrieren und sich dabei an den Empfehlungen der WHO für die durchschnittlichen Bedarfswerte orientieren.

Die Produkte von aminovega® werden in Deutschland in höchster Qualität nach diesen Vorgaben hergestellt.

Kann es durch die Einnahme zu Nebenwirkungen kommen?

Bei bestimmten Vorschädigungen mancher Organe (wie zum Beispiel den Nieren) kann es verstärkt zu Nebenwirkungen bei der Aufnahme von Protein kommen.

In diesen seltenen Fällen oder bei anderen speziellen gesundheitlichen Einschränkungen solltest Du Deinen Arzt fragen, wenn Du befürchtest, dass Du ein Aminosäurenprodukt falsch oder überdosieren könntest.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

aminovega® 8 essentielle aminosäuren Fittnessstudios

aminovega® wird in Deutschland produziert.

Innerhalb Deutschland ist Deine Bestellung in der Regel in 1-3 Tagen bei Dir.

aminovega® ist vegan, weil es zu 100% pflanzlich hergestellt wird.

aminovega® wird 100% Prozent pflanzlich hergestellt. Nebenwirkungen sind daher im Regelfall auszuschließen. Nur im Falle einer diagnostizierten Nierenfehlfunktion solltest Du die Einnahme von Aminosäuren mit Deinem Hausarzt besprechen.

Inhaltsstoffe (pro 10g-Tagesdosis)

  • L-Isoleucin (1480 mg)
  • L-Leucin (1960 mg)
  • L-Lysin-Hydrochlorid (1430 mg)
  • L-Methionin (700 mg)
  • L-Phenylalanin (1290 mg)
  • L-Threonin (1110 mg)
  • L-Tryptophan (370 mg)
  • L-Valin (1660 mg)
  • bei vetatarischer oder veganer Ernährung
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit
  • für Breiten- und Leistungssportler
  • bei schweren körperlichen Tätigkeiten
  • nach Verletzungen und Operationen
  • für Menschen ab 40, die auch im Alter fit und gesund bleiben wollen

Die empfohlene Tagesdosis aminovega® liegt bei 10g/10 Tabletten pro Tag und sollte nicht überschritten werden.

aminovega® steht Deinem Körper nach 23 Minuten zur Verfügung!

Ja, auf jeden Fall! aminovega® ist hypoallergen, also frei von allergieauslösenden Stoffen.

Mehr über essenzielle Aminosäuren, aminovega® und seine Anwendung​

Der Bedarf an essenziellen Aminosäuren aminovega® 8 essentielle aminosäuren

Der Bedarf an essenziellen Aminosäuren

Es ist kompliziert! Ist es das wirklich? Wieviel Eiweiß brauchen wir insgesamt täglich? Wie hoch ist der Bedarf an essenziellen Aminosäuren? Grundsätzliche Angaben von WHO und DGE, Empfehlungen für die tägliche Protein-Aufnahme

Weiterlesen »
Grundversorgung Proteine aminovega® 8 essentielle aminosäuren

Proteine | Die Grundversorgung sicherstellen

Sportliche Belastungen, Alltagsstress, eine besondere Ernährung – es gibt viele Gründe, warum der Bedarf an Eiweißbausteinen ansteigen kann. Da der Körper die acht essenziellen Aminosäuren zeitgleich benötigt, um zum Beispiel alle regenerativen Prozesse aufrecht erhalten zu können, ist eine kontinuierliche Aufnahme empfehlenswert.

Weiterlesen »